DAS KAI-SYSTEM

 

  1. Kauflächen: Oben und unten von hinten nach vorn mit kleinen Bewegungen.
  2. Aussenflächen: Seitlich Rechts - dann links. Von hinten bis vor Eckzahn mit kleinen Auf- und Abbewegungen. Schneidezähne Kante auf Kante von rechts nach links. Erst oben, dann unten mit kleinen Auf- und Abbewegungen.
  3. Innenflächen: Vor der Hinterfläche des hintersten Zahnes rechts nach vorne und weiter bis zum hintersten Zahn links mit kleinen Auf- und Abbewegungen.

 


 

AUFGABE DER ELTERN

 

Dank einer seitlichen Führung der Zahnbürste kann die Stufe zwischen Milchzähnen und dem ersten bleibenden Molaren überwunden werden. 

Mit kleinen seitlichen horizontalen Bewegungen werden die Kauflächen der bleibenden Molaren ab Beginn des Zahndurchbruchs gereinigt, bis sie fertig durchgebrochen sind.


Die FondationCoeurD'amis will das Bewusstsein für die Mundhygiene schärfen und es den Kindern ermöglichen, die Zahnputztechniken und ihre Anwendung zu verstehen.

Karies und Zahnfleischerkrankungen können durch relativ einfache tägliche Hygiene verhindert werden.

Jedes Kind erhielt ein Zahnputzset: eine altersgerechte Zahnbürste und Zahnpasta, eine Flasche Mundwasser, das auch zur Behandlung leichter Zahnfleischentzündungen verwendet werden kann.

 

Die Schweizer Mundpflegeprodukte, die gegen Karies wirken: Zahnbürsten, Zahnpasten, Mundspülungen zur Pflege empfindlicher Zähne

 

Ein großes Dankeschön für Ihre großzügige Spende!



 Teig kneten, Schokolade schmelzen, lustige Figuren ausstechen, bunt verzieren, die Schüssel ausschlecken.

 

Backen macht Spaß und zwar nicht nur den großen sondern auch den kleinen Backmeistern. Außerdem fördert das Backen bei Kindern die Feinmotorik, die Kreativität wie auch die Selbstständigkeit.


Unser Konferenz zum Thema Sichelzellkrankheit fand am Samstag, den 01. Mai 2021 statt.

 

Das Ziel war es, Mitglieder und eingeladene Gäste auch dieses Jahr über die Erkrankung zu sensibilisieren.

Herr Dr. Vangu hat sich bereit erklärt alles über die Sichelzellenkrankheit, die Ursachen, Risikofaktoren, Prävention und vor allem die Bedeutung der Früherkennung bei Paaren vorzustellen.

 

Wir danken Dr. Vangu für das Weitergeben seines Wissens! 

Es hat uns und den Teilnehmern ermöglicht, mehr über diese ernste genetische Krankheit zu lernen und es liegt nun an uns, es gut zu nutzen und weiterzugeben.


Die zwei wichtigsten Themen

Ursache der Entstehung

 

Die Sichelzellenkrankheit ist eine schwere Erbkrankheit. Sie wird von zwei Ehepartnern, die das veränderte Gen für die Krankheit tragen, an das Kind weitergegeben. Beinahe alle unsere körperlichen Eigenschaften werden von den Eltern durch die Weitergabe von Genpaaren auf uns vererbt. So auch die Eigenschaften des roten Blutfarbstoffs, dem Hämoglobin‎. Die Sichelzellenkrankheit wird durch einen Fehler im Gen des des Hämoglobins verursacht und führt zur Bildung von  "Sichelzellhämoglobin (Hämoglobin S, HbS)", welches die Form und die Stabilität der roten Blutkörperchen verändert.

 

Wenn nur ein Elternteil Träger des HbS-Gens ist, spricht man von heterozygot, der Träger ist gesund. 

 

Sind jedoch beide Elternteile Träger des HbS-Gens, spricht man von homozygoter Erkrankung, der Träger ist krank. 

 

Die einzige Möglichkeit, kranke Kinder zu vermeiden, besteht darin, eine Fortpflanzung zwischen diesen beiden Menschen zu vermeiden.


Diagnostik

 

Der erste Schritt ist eine Untersuchung mit der Hämoglobin-Elektrophorese. Die Hämoglobin-Elektrophorese ist eine der wichtigsten Untersuchungsmethoden zur Abklärung von Erkrankungen des roten Blutfarbstoffes (sogenannte Hämoglobinopathien). Es kann abnormale Formen des roten Blutfarbstoffes, wie bestimmte Erkrankungen wie die Sichelzellkrankheit nachweisen.


In dem Video erzählt die junge Frau von ihrem Kampf mit der Sichelzellenkrankheit, die ihr Leben auf den Kopf gestellt hat.

Wir sind immer für Sie da mit unserem Team. 

Wir tun alles, um Sie so gut wie möglich zu informieren



Unser Besuch im Waisenhaus AMOUR DU PROCHAIN hat uns wider mal gezeigt wie wichtig es ist zu helfen um Freude zu bereiten. Wir hatten einen großartigen und berührenden Tag zusammen. 

 

Geschenke für die Kinder zum gemeinsamen Neujahrstag

 

 

Puppen, Kuscheltiere, Fahrzeuge, Lokomotiven, Flugzeuge, Kleidung, Schuhe, Leckereien sowie hübsche Handtücher für alle wurden von unserem Team an das Waisenhaus verteilt


Zum dritten traditionellen Neujahrestreff organisiert die FondationCoeurD'amis in Kongo-Kinshasa am 30. Januar 2021 einen Besuch im Waisenhaus AMOUR DU PROCHAIN. 


Sponsorenlauf bei der St. Jakob Athletikrennbahn

Liebe Freunde und Familie der FondationCoeurD’amis, wir möchten uns ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die gestern erschienen sind bedanken . Jeder einzelne von uns hier entscheidet sich für Schritte und beeinflusst damit Dritte. Alleine kann man sicherlich vieles erreichen, aber nur gemeinsam erreichen wir mehr und auch unmögliches. Selbstverständlich möchten wir auch eine Danksagung an den vielen Personen mit Herz aussprechen, die uns auch gesponsert haben . Nichts ist im Leben ist selbstverständlich, dementsprechend freut es uns immer wieder, wenn wir auf eure Hilfe zählen können um Sichelzellerkrankte Kinder zu helfen.

Der Sponsorenlauf war ein grosser Erfolg, denn unsere Läufer liefen 138 Km.

Der Rekordlauf  liegt bei 47 Runden, also 18,8 Km.


Es wird Zeit, die Laufschuhe wieder zu schnüren und loszulegen. Am 10. Oktober 2020 findet der FondationCoeurD’amis-Aktion „wir laufen für sichelzellerkrante Kinder“!

 

Möchtest du Teilnehmen oder lieber Sponsern?

Dann melde dich bei uns per E-Mail und Erfahre mehr!